We proudly present

Gute Leistungen gehören gewürdigt. Deshalb möchten wir unsere Clubmeister in Form eines Porträts besonders ehren.

Cäcilia Fenzl-Reichel

CLUBMEISTERIN

Golfspielerin seit: ich denken kann
Handicap: -4,0
Mitglied im KGC Dellach seit: ich denken kann
Lieblingsloch: 6 und 14

„Clubmeisterin des KGC Dellach“! Wie hört sich das für Sie an?
Sehr gut natürlich! Ich habe –zu meiner Schande- ehrlich gesagt lange nicht mehr an den Clubmeisterschaften teilgenommen, weil ich drei süße, kleine Mädchen zu Hause habe. Da bleibt nicht so viel Zeit für Training und noch weniger für Turniere übrig. Daher freut und überrascht es mich aber umso mehr, dass ich heuer gleich gewinnen konnte!

Wie hat alles begonnen bzw. wie sind Sie zum Golfen gekommen?
Meine Eltern sind beide begeisterte und sehr gute Golfer, da ist es klar, dass ich mit meinen Geschwistern schon als kleines Kind immer wieder viel Zeit auf den Golfplatz verbrachte.

Wie groß ist Ihr Spaßfaktor am Platz?
Heuer extrem hoch! Mir taugt es voll! Ich hatte einfach eine wirklich tolle Saison. Als Mami ist die Zeit auf dem Platz kostbar und darum genieße ich jede Minute umso mehr. Der Spaßfaktor am Platz war heuer extrem hoch, gerade deswegen lief es heuer vermutlich so gut!

Pitchen, Chippen oder Putten. Was ist Ihr Trumpf?
Driven … ok … meine Spezialität sind Putts unter 2m. Das hängt mit meiner Schwäche der langen Putts zusammen. Wenn ich meine langen Putts öfter näher am Loch platzieren könnte, wäre ich sicher nicht so gut in den Kurzen.

Niki Schader

CLUBMEISTER

Golfspieler seit: 2008
Handicap: -3,4
Mitglied im KGC Dellach seit: 2008
Lieblingsloch: 12

„Clubmeister des KGC Dellach“! Wie hört sich das für Sie an?
Toll und ich hoffe, dass ich den Titel im nächsten Jahr verteidigen kann.

Wie hat alles begonnen bzw. wie sind Sie zum Golfen gekommen?
Meine ganze Familie hat mich zum Golfen gebracht und ich hatte von Anfang an Spaß daran.

Wie groß ist Ihr Spaßfaktor am Platz?
Sehr groß

Pitchen, Chippen oder Putten. Was ist Ihr Trumpf?
Chippen

Wir danken den Clubmeistern für das kurze Interview, gratulieren noch einmal recht Herzlich zu diesen tollen Leistungen und wünschen alles Gute für die nächste Saison.

Scroll to top